Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

OFT GEFRAGT UND HIER BEANTWORTET! FLIESEN M. MAIERHOFER - IHR MEISTERBETRIEB

von Fliesen M. Maierhofer
(Kommentare: 0)

Raumgrößen optisch verändern

Herzlich Willkommen in unserem Blog. Heute möchten wir Ihnen ein paar Tipps geben wie die Größe eines Raumes durch die Art der Fliesenverlegung optisch verändert werden kann.

Das Format der Fliese sowie das Verlegemuster beziehungsweise die Verlegerichtung beeinflussen optisch die Proportionen von Räumen. Dies kommt sehr stark bei der Wand- und Bodengestaltung im Bad zu tragen.

Anders als die Traumbäder in den Wohnzeitschriften müssen sich viele Bäder im echten Leben mit einer überschaubaren Fläche von sechs bis zehn Quadratmetern begnügen.

Im Sanierungsbereich kommen häufig sehr kleine Bäder vor. Es ist eine gestalterische Herausforderung. Gut zu wissen, dass sich solche Räume mit einfachen Gestaltungstricks optisch vergrößern bzw. „weiten“ lassen.

Die folgende Übersicht zeigt typische Raumsituationen. Sie lassen sich durch die bewusste Auswahl der „richtigen“ Formate, Farben und Verlegerichtungen günstig beeinflussen.

Schmaler Raum

Die Wandfliesen sollten waagrecht verlegt werden. Dadurch wirkt ein schmaler Raum breiter. (Querstreifen machen dick!)
Niedrige Raumhöhe

Die Wandfliesen sollten senkrecht verlegt werden. Dadurch wirkt ein niedriger Raum höher. (Längsstreifen machen schlank!) Außerdem wirkt der Raum optisch höher bei betonten Seitenwänden und hellen Decken. Die senkrecht verlegten Fliesen im Rechteckformat verstärken diesen Effekt zusätzlich.

Kleine Räume

Größere Fliesenformate lassen einen Raum größer wirken, da nicht so viele Fugen sichtbar sind. Außerdem lässt ein dunkler Boden in Kombination mit hellen Wänden den Raum optisch nach oben und zu den Seiten weiter wirken.

Schlauchförmiger Raum

Eine dunkle Stirnwand verkürzt den Raum optisch bzw. verbreitert ihn. Die querverlegten Rechteckformate verstärken den Effekt.
Fazit:

Die Größe der Fliesen sowie die Verlegeart beeinflussen die Raumproportionen sehr stark. Wenn Sie bei Ihrer Badplanung die oben genannten Tipps befolgen, werden Sie sich auch in sehr kleinen oder niedrigen Räumen eine kleine Wohlfühloase schaffen.

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 6 und 1.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close